Dienstag, 18. Januar 2011

Neues Strickprojekt

Da ich seit Wochen nicht an den Brenner kann: zuerst wegen der Kälte und dann wegen dem Hochwasser, habe ich ein neues längerfristiges Strickprojekt angefangen. Einen langen Pullover aus Noro Silk Garden Sock Farbe S304. Das Modell ist aus dem Noro Collection Book 3 und ein schmaler langer A-Linie Pullover. In der Anleitung war er in Kureyon und in einem gedeckten Farbverlauf,also musste ich die Maschenzahl verändern und meiner wird so richtig frühlingsfrisch! Das Stricken macht riesigen Spass nur dauert es ewig lang...mit Nadeln Nummer 3 habe ich noch nie einen ganzen Pulli gestrickt.....

Kommentare:

  1. Hallo,
    dieses Noro Garn ist einfach phantastisch.....ich liebe die Garne von Noro, ganz besonders das Kyreon Sock Yarn. Ich weiß nicht wieviele Pullover ich aus diesem Garrn schon gestrickt habe, denn am liebsten stricke ich auf 3er Nadeln.
    Zeige Deinen Pulli wenn er fertig ist...
    Gruß
    Friederike

    AntwortenLöschen
  2. Klar zeige ich ihn, wenn er fertig ist, das kann aber noch dauern ;-)
    Ich habe bisher mit der kureyon ein paar Socken und einen Baktus gestrickt und ich muss sagen, die silk garden sock strickt sich besser, aber die Farben sind immer unschlagbar; ich wünschte meine Perlen wären auch so farbig, aber da hab ichs mehr mit den Erdtönen...

    AntwortenLöschen